Kreisliga A: FSV 07 Wiesbaden – SV Niedernhausen II  4 : 2 (2 : 0)

Der FSV 07 Wiesbaden spielte auf dem Sportplatz in Frauenstein und ging bereits nach einer Minute mit 1 : 0 in Führung. Der SVN II spielte in der Folge gegen den Tabellenzweiten der A-Liga gut mit und die Partie verlief im weiteren Spielverlauf weitestgehend ausgeglichen.

In der zweiten Halbzeit konnte der SVN zwei Tore schießen durch Fabio DAntuono in der 68. Und Julian Zampach in der 75. Minute. Dabei blieb es bis zum Endstand.

Am kommenden Sonntag spielt der SVN II nicht, weil der Gegner sein Team zurückgezogen hat. Das nächste Spiel findet am Mittwoch dem 16.03.um 20.00 in Kloppenheim gegen den SV Hayduk statt.

Der SVN II spielte mit Zbiljic, Zinfolino, Marquardt, Östreich, Lehner, Hemerat, DÁntuono, Hoffmann, Doer, Zampach, Hartmann, Cece.

 

Harald Schmidt