Die Vorbereitung des SV Niedernhausen geht in die finale Phase

In der vergangen Woche hat der SV Niedernhausen I nochmals zwei Testspiele bestritten und jeweils mit 6 : 0 gewonnen. Gegen die Mannschaften aus der KOL SC Kohlheck und zwei Tage später am Samstag gegen die SG Bremthal kam bis auf wenige Ausnahmen der gesamte Kader zum Einsatz.
Die Treffer gegen den Wiesbadener Vertreter aus der KOL aus Kohlheck erzielten Amir Arrahmouni (2), Gudenkauf, Krey, Reil und Frusteri.
Im Spiel gegen die SG Bremthal trafen Bingöl, Reusing, Reil (2), und Schenck (2).
Außer den Torschützen spielten Trinkl und Burghold im Tor, sowie Klische, Krabler, Berg, Ulm, Brewer, Schön, Ruiz Gonzales, Rehberg, Hemerat.
Am kommenden Sonntag, dem 29.07. startet die Gruppenliga mit dem 1.Spieltag in die Saison 2018/19. Aufgrund der ungeraden Zahl von 17 Mannschaften muss an jedem Spiel ein Team pausieren. Am ersten Spieltag ist dies der SVN. Daher spielt die Autaltruppe vor dem Punktspiel eine Woche später im Autal gegen den RSV würges ein letztes Mal in der Vorbereitung am 29.07. um 15.00 Uhr beim FC Naurod.

Der Vorstand des SV Niedernhausen