Mit einer soliden Leistung präsentierten sich die Jugendtrainer des SV Niedernhausen beim alljährlich stattfindenden Turnier der Jugendbetreuer/Trainer in der Sporthalle Biebrich. Jeder Verein aus dem Kreis Wiesbaden stellt mit den Ressourcen aus den eigenen Betreuerreihen eine Mannschaft und vertritt den zugehörigen Verein.
 Den starken Defensivleistungen konnte leider nicht eine erfolgsversprechende Offensivleistung folgen, so dass es für die bunt zusammengestellten Jugend-Trainern des SVN nicht für den Vorrundengruppensieg reichte, der eine Finalteilnahme gesichert hätte. Dennoch stellten die Teilnehmer unter Wettkampfbedingungen Ihre fußballerischen Fähigkeiten im technisch-taktischen Bereich unter Beweis, die sie Woche für Woche auf dem Sportplatz im Autal in einer der 16 Jugendteams vermitteln. Der 10. Platz im Kreis Wiesbaden war das finale Resultat. Mit etwas mehr Fortune und Treffsicherheit ist im nächsten Jahr sicherlich wieder eine einstellige Platzierung möglich.
 
Am letzten Event für das Jahr 2013 spielten:
S. (Die Katze) Mohr (A-Junioren), L. Vierl, R. &  M. Dudda (D-Junioren), C. März (B-Juniorinnen), P. Loges und M. Bückart ( E-Junioren), I. Horst (C-Junioren Torwart)
 
Bericht: R. Dudda