Der SV Niedernhausen hat die 4. Pokalrunde erreicht

SV Biebrich 19 – SV 1913 Niedernhausen  0 : 6 (0 : 5)

 

Auch im Pokal läuft beim SV Niedernhausen in dieser Spielzeit alles rund. Beim SV Biebrich 19 siegte der SVN mit 6 : 0 (5 : 0). In der ersten Halbzeit gab der SVN Gas und wirkte konzentriert.  Kevin von Michalkowsky, Manuel Ulm (2) und Ilias Amallah (2) legten fünf Tor vor. Nach dem Wechsel wurde tüchtig durchgewechselt und der Spielfluss ging zusehends immer mehr verloren. Einzig Ilias Amallah konnte noch einmal zum Endstand nachlegen. Außer den Torschützen kamen Trnka, Bektas, Hernandez, Bernert,  Adou, Berg, Kremer, Bingöl, Beslic, L. DÁntuono und der talentierte A-Jugendliche Nowak zum Einsatz.

In de nächsten Pokalrunde gastiert der SVN nunmehr beim Gruppenligisten Meso Wiesbaden.

 

Der Vorstand des SV 1913 Niedernhausen