Der SVN II unterliegt knapp bei Hellas II
Kreisliga A: Hellas Schierstein – SV Niedernhausen II  1 : 0 (0 : 0) 

Dem SVN II standen im Auswärtsspiel gegen Hellas II zahlreiche Stammkräfte nicht zur Verfügung. Dennoch blieb die Partie bis Mitte der zweiten Hälfte völlig offen, bis dann die Gastgeber in der 75. Minute den entscheidenden Treffer des Spiels erzielen konnten. Unter dem Strich war die Leistung des SVNB II in Ordnung und die Mannschaft hätte aufgrund der guten Moral und der Spielanlage ein Remis durchaus verdient gehabt.

Am kommenden Sonntag gastiert mit den Freien Turnern um 12.30 Uhr der Tabellenführer der Kreisliga A im Autal. Für den SVN II gilt es ein ganz harte Nuss zu knacken.

Der SVN II spielte mit Burghold, L. Glöckner, Ekert, Heyer, Koch, Friede, Häuser, Doerr, Hoffmann, F. dÁntuono, Kisa, Grauer, Krebs.