Der SV Niedernhausen II beweist einmal mehr seine Heimstärke
A-Liga Wiesbaden: SV Niedernhausen II – FV Biebrich 02 II 2 : 0 (0 : 0)

Beide Teams gestalteten das Spiel in der 1. Halbzeit ausgeglichen und der SVN übernahm nach dem Wechsel zunehmend stärker die Initiative. Mitte der zweiten Halbzeit schoss Michelangelo Giandinoto den SVN in Führung und 10 Minuten vor dem Spielende erhöhte Ante Beslic mit viel Übersicht zum Endstand von 2 : 0. Nach der Niederlage in der Vorwoche sind durch diesen überzeugenden Heimsieg die Chancen auf den Relegationsplatz für den SVN II wieder gestiegen. Dazu ist es natürlich wichtig, dass die Mannschaft am kommenden Sonntag beim SC Gräselberg (Anstoss 12.45 Uhr) nachlegen kann.
Der SVN II spielte mit Grimm, Grauer, Rehberg, Koch, Lehner, Glassner, Häuser, Bürgin, Beslic, Jetich, F. DÁntuopno Hussaini, Kisa, Giandinoto.

Der Vorstand des SV 1913 Niedernhausen