Die SVN-A-Jugendtrennt sich leistungsgerecht unentschieden gegen den SV Zeilsheim
Gruppenliga: SV Niedernhausen – SV Zeilsheim 2 : 2 (2 : 2)

In einer kampfbetonten Partie der A-Jugend Gruppenliga stand das Endergebnis bereits zur Pause fest. Nach dem Führungstreffer der Gäste sorgten Samim Majidzada in der 21. und Marc Krabler in der 25. Minute für die Führung des SVN. Kurz vor der Pause glichen jedoch die Gäste erneut aus.
In der zweiten Halbzeit hatten beide Teams mehrfach die erneute Führung auf dem Fuß, doch am Ende war das Remis dem Spielverlauf entsprechend.
Die SVN-A-Jugend spielet mit Wilke, R. Gloeckner, Sebastiani, Troare, Koch, Hinek, Friede, Kuraja, Alimimi, Krabler, Mijadzada, Baron, Giandinoto, Klein, Eftekhari.