Vierter Sieg in Folge für den SV Niedernhausen II

A-Liga: Spvgg Igstadt – SV Niedernhausen II  2 : 4 (1 : 2)

Der SV Niedernhausen II spielt in den letzten Wochen mit einer imponierenden mannschaftlichen Geschlossenheit. Auch beim Auswärtsspiel in Igstadt konnte die Mannschaft einmal mehr auf der ganzen Linie überzeugen. Robert Jetich konnte mit seinen Toren in der 10. Und 30. Minuten die Mannschaft in Führung schießen. Die Gastgeber konnten vor der Pause den Anschluss und kurz nach dem Wechsel den Ausgleich erzielen. Dann stellte Fabio DÁntuono in der 58. Minute die Zeichen auf Sieg und erneut Robert Jetich sorgte in der 78. Minute mit dem vierten Treffer für den Endstand zum 2 : 4 Auswärtssieg.

Am kommenden Sonntag empfängt der SVN II nun im Autal den abellenzweiten SV Kostheim 12. Anstoß ist um  12.30 Uhr.

De SVN II spielte mit Neumann, Rudolph, Schnoor, Bürgin, Marquardt, Jetich, Borzorgzadeh, Rami, Moosler, F. DÁntuono, Glassner, Kisa, Heyer, Jakob, Ekert.

 

Der Vorstand des SV 1913 Niedernhausen