Der SV 1913 Niedernhausen startet in die Vorbereitung auf die Saison 2018/19
Ab Donnerstag dem 28.06.18 beginnt die Vorbereitung des SV Niedernhausen der 1. Mannschaft für die neue Spielzeit in der Gruppenliga. Der SVN II startet eine Woche später mit dem Vorbereitungsprogramm. Neu im Kader sind Amir Arrahmouni (zuletzt SV Wiesbaden, der früher schon viele Jahre in der Jugendabteilung des SVN aktiv war, Marvin Schön (SG Bremthal) und Leopold Krey (Spielführer der Verbandsliga der A-Jugend des TUS Nordenstadt), Luca DÁntuono ( mit Comeback nach langer Verletzungspause). Hinzu kommen aus erfolgreichen A-Jugend – Gruppenliga Justin Reil, Luca Häuser, Justin Hoffmann und Torhüter Konrad Grimm.
Als Abgänge sind Dennis Merten (zum SV Gonsenheim), David Demir (SV Zeilsheim) und Kim Schnoor (Ziel unbekannt) zu verzeichnen. Der SVN dankt diesen Spielern für den gezeigten vorbildlichen Einsatz im Autal und wünscht bei den neuen Vereinen möglichst großen sportlichen Erfolg und eine verletzungsfreie Zeit.
Fünf Vorbereitungsspiele, die alle im Autal stattfinden, wurden vereinbart. Die Spiele finden am So, 08.07 um 15.00 Uhr gegen den FC Dorndorf, am Do, dem 12.07. um 19.30 Uhr gegen die SG Kelkheim, am Sa, dem 14.07. um 13.00 Uhr gegen den VfR Groß Gerau, am Do, dem 19.07. um 19.30 Uhr gegen den SC Kohlheck und am Sa, dem 21.07. um 17.00 Uhr gegen die SG Bremthal statt. Das erste Punktspiel ist für So, dem 29.07.angesetzt.

Der Vorstand des SV 1913 Niedernhausen