Starke Mannschaftsleistung des SV Niedernhausen II im ersten Testspiel

Am vergangenen Sonntag bestritt der SVN II das erste Testspiel nach der Winterpause gegen den TUS Hornau II und konnte voll überzeugen. Am Ende kam ein 6 : 0 (3 : 0) Sieg heraus.

Trainer Alexander Krebs brachte 14 Spieler zum Einsatz und besonders Neuzugang Niklas Bürger wusste mit viel Übersicht ebenso zu überzeugen wie Champ Glassner mit seiner Routine. Für den Halbzeitstand sorgten Tom Moosler, Champ Glassner und Dündar Kisa. Nach dem Wechsel erhöhten nochmals Kisa, Niklas Bürger und Robin Rudolph auf 6 : 0.  Max Heyer zeigte im Tor einige sensationelle Paraden und verhinderte somit einen Treffer der Gäste.

 Der SVN II spielt am kommenden Sonntag bei der SG Bremthal II. Anstoß ist um 11.30 Uhr.

Der SVN I empfängt am Sonntag, dem 04.02.18 den SC Mesopotamien; Anstoß im Autal ist um 14.00 Uhr.