Die Seniorenmannschaften des SV Niedernhausen starten in die Saisonvorbereitung

 

Am Dienstag, dem 28.06., beginnt im Autal die Vorbereitung der Senioren des SVN auf die neue Spielzeit 2016/17.

Die Gruppenliga beginnt mit dem 1. Punktspiel bereits am Sonntag, dem 31.07..

Die Liga spielt in der kommenden Runde mit 19 Teams bedingt durch den freiwilligen Rückzug des SV Wiesbaden und des 1. FC Eschborn. Dabei steht am Saisonende die Rekordzahl von 6 Absteigern fest.

Die beiden ersten Testspiele der 1. Mannschaft sind für Do, 07.07. um 19.30 Uhr gegen den SV Walsdorf und für So, 10.07. um 15.00 Uhr gegen die TSG Wörsdorf jeweils im Autal terminiert.

Bereits Anfang Juni konnte der Sportliche Leiter Stephan Mohr zusammen mit Trainer Jens Klische abschließend Vollzug für den neuen Spielerkader melden. Insgesamt 10 neue Spieler verstärken den Mannschaftskader. Dies sind die Torhüter Dennis Rothenbächer, (24) und Lars Messinger (20) beide vom SV Zeilsheim, sowie Rückkehrer Messi Azar (22) und die Feldspieler Ante Beslic (20) von Hajduk Split, Marcel Krabler (19) Regionalliga A-Jugend Schott Mainz wohnhaft in Auringen, Maximilian Berg (19), Matthias Bernert (19), wohnhaft in Bremthal, beide Regionalliga-A-Jugend SV Gonsenheim, Matthias Schmitt (25) vom FC Schlossborn, Ilias Imallah (21) vom FV Biebrich 02. Mit Robin Kremer kehrt ein früherer Stammspieler vom TUS Hahn wieder ins Autal zurück.  Maxi Gossner verlässt den SVN und wechselt zum FC Bierstadt in die KOL. Hinzu kommen  Bouhabba, Agarmani und Prince Smith mit unbekanntem Ziel. Der bisherige Stammtorhüter Sebastian Trinkl steht zukünftig als Standby-Keeper im Bedarfsfall zur Verfügung.

Der SV Niedernhausen bedankt sich bei diesen Spielern für die im Autal gezeigten Leistungen und wünscht bei den neuen Vereinen eine verletzungsfreie Zeit und möglichst großen sportlichen Erfolg. Der Gesamtkader setzt sich weiter aus Patrick Schenck, Zafer Bektas, Nico Hernandez, Gürkan Bingöl, Moo Adou, Mo Sanan, Timo Wagner, Kevin von Michalkowsky, Manuel Ulm, Luca DÁntuono und Matthias Klose zusammen. In den Trainingsbetrieb integriert werden zur neuen Spielzeit auch fünf talentierte Spieler aus der leistungsstarken A-Jugend des SVN.

Über die Zusammensetzung des Kaders des SV Niedernhausen II in der A-Liga für die kommende Spielzeit informieren wir in der kommenden Woche.

 

Der Vorstand des SV 1913 Niedernhausen