Nach Sportchef Mohr hat nun auch der Trainer der ersten Mannschaft  Jens Klische verlängert. Beide
stehen für kontinuierliches Arbeiten in sehr erfolgreicher Manier.  Chefcoach Klische  und der Sportliche Leiter Stephan Mohr, der zudem als Co- und Torwarttrainer fungiert, bilden beim Autalclub das Tandem der sportlichen Steuermänner. Beide sind mit nie nachlassendem Ehrgeiz Garanten für Stabilität und werden es auch in der Spielzeit 2017/18 bleiben.
Stephan Mohrs Verbleib stand bereits vor Wochenfrist fest, jetzt hat auch sein Partner  Jens Klische zugesagt. „Wir kennen uns seit 26 Jahren und verstehen uns sehr gut“, streicht Stephan Mohr heraus. Im Sommer 2016  hat das  Duo eine Kader-Umschichtung bewerkstelligt und steht nun zehn Spiele vor Rundenschluss  als Dritter erneut weit oben.