Der Ball rollt wieder im Autal

In dieser Woche beginnt am Donnerstag, dem 19.01.17 mit der ersten Trainingseinheit nach der Winterpause die Vorbereitung für die Fortsetzung der Rückrunde am 25.02.2017 im Autal. Neu im Kader der 1. Mannschaft des SVN wird der in Auringen wohnende Marcel Krabler (19) sein, der vom Südwest Oberligisten TSV Schott Mainz ins Autal wechselt. Nach dem Ende der Punktspiele im alten Jahr haben sich Kevin von Michalkowsky und Robin Kremer abgemeldet. Der SV Niedernhausen dankt den Spielern für die gezeigte vorbildliche sportliche Einstellung und wünscht den beiden Spielern bei ihren neuen Vereinen möglichst großen sportlichen Erfolg und eine verletzungsfreie Zeit.

Der erste sportliche Test findet am So, 29.01. um 14.00 Uhr im Autal gegen den Bezirksligisten SG Schlangenbad statt.

Auch der SVN II startet am kommenden Donnerstag mit dem Vorbereitungsprogramm. Neu im Kader ist der in Niedernhausen wohnende Marcel Termöllen. Abgänge gibt es keine zu verzeichnen.

Der erste geplante sportliche Leistungstest ist für So, 05.02. um 12.30 Uhr gegen die TSG Wörsdorf II terminiert. Anschließend spielt an diesem Tag um 15.00 Uhr der SVN I gegen den Verbandsligisten FC Dorndorf.

 

Der Vorstand des SV 1913 Niedernhausen