Erstes Qualifikationsspiel endete mit einer Niederlage gegen Rambach

e21209Der erste von 5 Qualifikationsgegnern hatte mit seinem Hardplatz einen klaren Heimspielvorteil. Unsere Jungs kassierten in der ersten Halbzeit recht schnell das 3:0, halten es dann lange noch bei dem Stand. Der Niedernhausener Torwart Rishab Kapoor hat sein bestes gegeben, auch wenn er seinen ersten Einsatz hatte und noch so unerfahren ist. Die zweite Halbzeit verlief besser. Im Tor war diesmal Samuel Kustusch. Leider konnte auch er zwei Bälle nicht halten, welche aber auch aufgrund seiner Größe unhaltbar waren. Im nächsten Spiel nutzen wir dann unseren Vorteil beim Heimspiel am Donnerstag gegen den Spvgg Sonnenberg. Es spielten: Rishab, Benno, Nick, Maxim, Anton, Samuel, Cedric, Kevin, Tim, Jonas


Saison 2014/15

Suewag Energy Cup 2015 in Bremthal

DSC03886


 

Saisonabschluß gegen Schwarz-Weiß

vom 30.5.2015

Ein ausgeglichenes Spiel ging heute 1:4 zugunsten der Gegner aus. Beide Mannschaften hatten einige Torchancen. Krishna traf das Anschlußtor gleich nach Beginn der 2. Hälfte.

Aufstellung: Leonat, Jamila, Yasmine, Bryan, Thimon, Mohamed, Krishna und Cedric


Auswärtsspiel gegen Kohlheck mit starker 1. Hälfte

vom 23.5.2015

Heute spielte unsere E2 wegen des Pfingstwochenendes mit nur 7 Spielern gegen Kohlheck mit mit 13 Spielern aus den Jahrgängen 2003-2005 aufliefen. Trotzdem starteten sie mit einer sehr starken, toll gespielten ersten Halbzeit und einem knappen Rückstand zur Halbzeit von 3:2, nach einem Tor von Krishna und dem zweiten Tor das durch eine super Vorlage von Sarah souverän von Bryan in die Ecke des Gegners platziert wurde.

In der zweiten Hälfte liessen dann die Kräfte nach und das Ergebnis konnte dadurch nicht gehalten werden.

Aufstellung: Leonat, Yasmine, Bryan, Thimon, Mohamed, Kledi, Krishna

 


Auswärtsspiel gegen Spvgg Amöneburg endet 6:1

vom 9.5.2015

Trotz der starken ersten 15 Minuten in der der Führungstreffer zum 0:1 durch Jamila, durch einen Freistoß nach Foul an Cedrik, erziehlt wurde, konnte die Mannschaft heute nur ein 6:1 nach Hause bringen. Es gab sehr viele schöne Spielzüge, und auch die Abwehr hat sich stark verbessert. Bei den Gegentoren der Mannschaft von Amöneburg, die komplett mit einem 2004er Jahrgang auftrat, blieb unser Torwart Leonat aber oft chancenlos, er zeigt einen super Einsatz und hat die Mannschaft vor einem noch wesentlich höheren Spielstand bewahrt. Alles in allem ein schönes ausgeglichenes Spiel. Im anschliessenden Spaßtor schießen, erreichte die Mannschaft ebenso wie die Gegenspieler 6 Tortreffer.

Aufstellung:

Leonat, Jamila, Yasmine, Ben J., Ben H., Cedric, Bryan, Thimon, Mohamed


Freundschaftsspiel der E2-Jugend des SV Niedernhausen gegen SC TB Rambach II

hintere Reihe: Byron Quinto, Tim, Ben J., Jamila, Marcel Brech, Bryan vordere Reihe: Cedric, Mohamed, Yasmine, Krishna, Thimon Torwart: Samuel es fehlen: Leopold, Karan, Jesper, Leonat und Ben H.

hintere Reihe: Byron Quinto, Tim, Ben J., Jamila, Marcel Brech, Bryan
vordere Reihe: Cedric, Mohamed, Yasmine, Krishna, Thimon
Torwart: Samuel
es fehlen: Leopold, Karan, Jesper, Leonat und Ben H.

 

Starke Fortschritte sind in der Mannschaft der E2 aus Niedernhausen sichtbar erkennbar. So unterlagen die 8 Jung und 2 Mädchen nur knapp mit 2:3 Toren.

Zur Halbzeit gelang dem Gegner der 0:1 Führungstreffer. Nach der Pause kam die Mannschaft sehr motiviert auf den Platz, zwar trafen die Gegner dann zum 0:2 aber kurz darauf, erreichte Cedric den Anschlußtreffer zum 1:2 keine 5 Minuten später traf er nocheinmal und schaffte den Ausgleich zum 2:2. Kurs vor Schluß konnten die Gegner noch ein Tor verbuchen, somit endete das Spiel 2:3 trotz der vielen Chancen auf unserer Seite.

Aufstellung: Jamila, Yasmine, Ben J., Cedric, Bryan, Thimon, Krishna, Mohamed, Samuel, Tim