Siegesserie setzt sich fort

Toller Fußball in der Gruppenliga in der Autalarena SV 1913 Niedernhausen – SG 01 Hoechst  4 : 1 (0 : 1) Hochsommerliche Temperaturen und eine stimmungsvolle Kulisse prägten von Beginn an das Spiel. Torjäger Massfeller sorgte in der 4. Minute für den Führungstreffer der Gäste. Dann erfolgte in der ersten Halbzeit ein offener Schlagabtausch mit […]

Weiter lesen

Die A-Jugend hat Fuß gefasst

Die A-Jugend des SV Niedernhausen hat in der Gruppenliga Fuß gefasst SV 1913 Niedernhausen – JSG Selters/Erbach  3 : 2 (0 : 1) Gegen die spielstarken Gäste der JSG Selters/Erbach lieferte der SVN am ersten Spieltag der neuen Saison in der Gruppenliga eine überzeugende Leistung ab. Nach dem Pausenrückstand drehten in der zweiten Hälfte Marco […]

Weiter lesen

Starke Mannschaftsleistung in Oberliederbach

Starke Mannschaftsleistung beim Auswärtssieg in Oberliederbach Gruppenliga: SG Oberliederbach – SV 1913 Niedernhausen  1 : 2 (0 : 2) Die Vorzeichen vor dem wichtigen Punktspiel in Oberliederbach waren wahrlich nicht allzu günstig. Im letzten Heimspiel schieden Lars Hanson und Cedric Siewe Nana verletzt aus und weitere Stammkräfte konnten berufsbedingt und wegen verschiedener Auslandsaufenthalte nicht trainieren. […]

Weiter lesen

Heimsieg ohne spielerischen Glanz

Heimsieg in der Gruppenliga ohne spielerischen Glanz SV 1913 Niedernhausen – SV Hallgarten  4 : 2 (2 : 1) Nach dem intensiven Match unter der Woche gegen Wörsdorf war das Heimspiel am Wochenende für die Fans des SVN nur eine insgesamt schmale Kost. Die Autaltruppe musste kurzfristig vier Stammkräfte ersetzen, aber dies soll keineswegs als […]

Weiter lesen

Toller Gruppenligafußball in der Autalarena

SV 1913 Niedernhausen – TSG Wörsdorf  1 : 1 (0 : 0) Dieses Derby bot den Fans beider Vereine und den vielen neutralen Beobachtern alles, was sich eine Freund des Amateurfußballs wünschen kann. Beide Teams spielten ohne taktische Zwänge auf Sieg und schon im ersten Durchgang boten sich viele Einschussmöglichkeiten zur Führung. Der frühere Niedernhausener […]

Weiter lesen

Hochverdienter Sieg im Weilburger Land

Der SV 1913 Niedernhausen siegt im Weilburger Land hochverdient Gruppenliga: SG Nieders./Obershausen – SV 1913 Niedernhausen 1 : 4 (0 : 2) Beim Aufsteiger in die Gruppenliga Wiesbaden siegte der SV Niedernhausen auf dem Naturrasenfeld in der Großgemeinde Löhnberg trotz der Ausfälle der Stammspieler Max Berg, Thomas Brewer und Lars Hanson mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung […]

Weiter lesen

Grandioses Comeback im Autal

Der SV Niedernhausen dreht nach dem Wechsel eine spannungsgeladene Partie Gruppenliga: SV 1913 Niedernhausen – RSV Würges  5 : 2 (1 : 2)   Das Spiel bot von Beginn an einen spannenden Verlauf mit vielen Torchancen auf beiden Seiten, aber das spielerische Niveau war doch eher durchwachsen für gewohnte Gruppenliga Ansprüche. Bereits nach wenigen Minuten […]

Weiter lesen

Erste Auswärtsniederlage

Der SV Niedernhausen verspielt in der letzten halben Stunde eine klare Führung Gruppenliga: Tura Niederhöchstadt – SV 1913 Niedernhausen  4 : 3 (1 : 2) Nach der frühen Führung der Gastgeber antwortete der SVN sehr schnell in der 7. Minute mit dem schön herausgespielten Ausgleich durch Davide Frusteri. Der Führungstreffer für den SVN hätte bereits […]

Weiter lesen

Der SVN punktet im ersten Auswärtsspiel

Der SV Niedernhausen siegt im ersten Auswärtsspiel der neuen Saison bei der TSG Wörsdorf Gruppenliga: TSG Wörsdorf – SV 1913 Niedernhausen  0 : 1 (0 : 0) Aus dem etatmäßigen Spielerkader musste der SVN im ersten Auswärtsspiel in Wörsdorf auf Hemarat (Knie), Gudenkauf (Urlaub), Reusing (arbeitsbdingt verhindert) und Waldraff (Hexenschuss vor dem Spiel) verzichten. Es […]

Weiter lesen

Der Saisonstart bringt nicht die erhofften Punkte

Der Saisonstart in der Autalarena bringt nicht die erhofften Punkte Gruppenliga: SV 1913 Niedernhausen – FSV Hellas Schierstein  2 : 3 (1 : 2)   Die Anfangsphase im ersten Punktspiel der neuen Saison verlief ganz nach den Vorstellungen der Fans und der Mannschaft des SVN. Maurice Burkhardt legte in der 5. Minute überlegt für Dominik […]

Weiter lesen